News

Neue Rezepthotline 02303/300260

Ab sofort haben Sie die Möglichkeit, in Ruhe rund um die Uhr Wiederholungsrezepte über unsere neue Telefonhotline 02303-300260 im Vorfeld zu bestellen.

Dazu sprechen Sie deutlich Ihren Namen, Vornamen und Geburtsdatum auf unseren Anrufbeantworter, ebenso die Medikamente,  die Sie benötigen, unter Angabe der Menge und der Dosierung. Am darauffolgenden Tag (gegen Mittag) können Sie dann Ihr Rezept abholen, vorausgesetzt, die Versichertenkarte ist im Quartal eingelesen oder wird bei Abholung mitgebracht.

Diese Telefonnummer ist ausschließlich zur Medikamentenbestellung, andere Nachrichten werden  gelöscht und nicht bearbeitet.
Wir hoffen, Ihnen damit entgegen zu kommen, auch um die Wartezeit in der Praxis zu verkürzen.

 

 

 

Leistungen:

Neurologische und psychiatrische Untersuchung und Behandlung

Behandlung von Heimpatienten

 

Spezielle Untersuchungen:

Duplexsonographie der extra- und intrakraniellen Hirngefäße

EEG, Schlafentzugs-EEG

Evozierte Potentiale (AEP, TSEP, MSEP, VEP, Trigeminus_SEP, Blinkreflex u.a.)

Elektroneurographie und Elektromyographie

Testuntersuchungen bei Demenz

 

Mitgliedschaft in wissenschaftlichen Gesellschaften und Berufsverbänden:

Berufsverband Deutscher Nervenärzte (BVDN)

Berufsverband Deutscher Neurologen (BDN)

Berufsverband Deutscher Psychiater (BVDP)

Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN)

Migräne und Kopfschmerzgesellschaft (DMKG)

 

Seit November 2015 im Vorstand des BVDN Westfalen

Beratender Arzt PharmPro